Menü Schließen

Adesanya, unangefochtener König im UFC-Mittelgewicht

Adesanya, unangefochtener König im UFC-Mittelgewicht

Israel Adesanyas bemerkenswerte Leistungen in seiner UFC-Karriere

Israel Adesanya, eine aufstrebende Wrestling-Legende

Israel Adesanya hat in der UFC ein beeindruckendes Erbe aufgebaut. Von 2019 bis 2022 war er Mittelgewichtsmeister und verteidigte seinen Titel fünfmal erfolgreich. Seine Statistiken belegen, dass er im Mittelgewicht Zweiter bei Siegen und Erster bei Niederlagen ist. Hier ist ein Blick auf die 10 Kämpfe, die seine Dominanz prägten.

Bemerkenswerte Leistungen

Adesanya begann seine UFC-Karriere stark, gewann Kämpfe gegen Legenden wie Silva und Gastelum und festigte damit seinen Status als Anwärter im Mittelgewicht.

Ein erbitterter Kampf gegen Kelvin Gastelum

Adesanya gewann den vorläufigen Titel im Mittelgewicht in einem intensiven Kampf gegen Kelvin Gastelum. Trotz starker Momente beider Kämpfer sicherte sich Adesanya mit einer atemberaubenden fünften Runde den Sieg.

Ein zweiter siegreicher Kampf gegen Marvin Vettori

In ihrem zweiten Duell besiegte Adesanya Marvin Vettori überzeugend und gewann alle fünf Runden. Trotz Vettoris Versuchen, den Kampf zu kontrollieren, gelang es Adesanya, seine Überlegenheit durchzusetzen.

Beeindruckende Dominanz gegen Brad Tavares

Während ihres Kampfes stellte Adesanya einen persönlichen Rekord von 140 bedeutenden Schlägen auf, versetzte Brad Tavares eine echte Prügelstrafe und gewann durch einstimmige Entscheidung.

Der entscheidende Sieg gegen Robert Whittaker

Trotz der Versuche von Robert Whittaker, das Ruder herumzureißen, gelang es Adesanya, seinen Titel zu behalten, indem er sich im Duell bei UFC 271 einen einstimmigen Entscheidungssieg errang.

Der Triumph gegen Paulo Costa

Adesanya traf auf den ungeschlagenen und euphorischen Paulo Costa und setzte den Erwartungen ein Ende, indem er den Kampf dominierte und in der zweiten Runde einen KO-Sieg errang.

Der entscheidende Sieg über Alex Pereira

In ihrem Rückkampf gelang es Adesanya, Alex Pereira zu besiegen und damit seine Niederlagenserie zu beenden. Dieser Sieg ermöglichte es ihm, seinen Titel im Mittelgewicht zurückzugewinnen und seine Entschlossenheit zu zeigen.

Quelle: www.thesportster.com