Menü Schließen

Jermall Charlo wegen DWI verhaftet und seines WBC-Titels beraubt, Adames befördert

Jermall Charlo Arrested and Charged with DWI After Collision

Jermall Charlo wurde nach einem Verkehrsunfall in Pearland, Texas, verhaftet

Der Boxweltmeister Jermall Charlo wurde kürzlich in Pearland, Texas, verhaftet und wegen mehrerer Verbrechen angeklagt. Zu den gegen ihn erhobenen Anklagen gehören Fahren unter Alkoholeinfluss (DWI), Flucht und Flucht vor der Polizei sowie Fahrerflucht nach einem Unfall mit einem Schaden von mehr als 200 US-Dollar, wie die Polizei von Pearland berichtete, wie NBC News berichtete.

Der Vorfall ereignete sich am Montagabend in Pearland, einem Vorort von Houston, wo Beamte auf einen Zusammenstoß mit Charlo reagierten. Bei der Ankunft beobachteten die Polizeibeamten eine verbale Auseinandersetzung zwischen den Beteiligten. Um der Situation zu entkommen, soll Charlo in seinem Lamborghini vom Tatort geflohen sein und sich geweigert haben, den Anweisungen der Polizei Folge zu leisten. Den Beamten gelang es jedoch, ihn in die Enge zu treiben und festzunehmen.

Darüber hinaus wurde bei Charlo ein Blutalkoholspiegel von über 0,15 % gemessen, was weit über dem gesetzlichen Grenzwert von 0,08 % in Texas liegt.

Der 33-jährige Champion wurde daraufhin in Gewahrsam genommen und im Brazoria County Gefängnis festgehalten. Er wurde freigelassen, nachdem er eine Kaution in Höhe von 9.500 US-Dollar hinterlegt hatte.

Carlos Adames wurde zum WBC-Champion im Mittelgewicht befördert

Carlos Adames (23-1, 18 KO), der Interimschampion, wurde schließlich offiziell als WBC-Titelverteidiger im Mittelgewicht anerkannt, nachdem er sich im Oktober 2022 seinen Sieg über Juan Macias Montiel gesichert hatte. Adames mit dem Spitznamen „Bronco“ äußerte sich offen über seine Frustration darüber Schwierigkeiten hat er bei der Organisation von Kämpfen, insbesondere wenn andere Sanktionsbehörden im Allgemeinen keine vorläufige Titelanerkennung für Vereinigungskämpfe gewähren. Offenbar weigerte sich sein geplanter Gegner Nathan Heaney, den Kampfvertrag abzuschließen.

Die Erhebung zum vollen Championstatus könnte Adames' Aussichten im Ring verbessern. Während ein Kampf mit WBO/IBF-Champion Janibek Alimkhanuly in Betracht gezogen wird, könnte es zu einem möglichen Zusammenstoß mit WBA-Champion Erislandy Lara kommen, da beide Kämpfer mit dem Werbebanner PBC (Premier Boxing Champions) verbunden sind.

Quelle: www.thesportster.com