Menü Schließen

Tommy Dreamer spricht über Pat McAfees Rückkehr zur WWE als Mitglied des Raw Announce Teams

Tommy Dreamer Discusses Pat McAfee's Return To WWE As Part Of Raw Announce Team

Tommy Dreamer sendet seinen Rat an Pat McAfee

Der ehemalige WWE-Wrestler und aktuelle TNA-Wrestling-Star Tommy Dreamer hat kürzlich etwas besprochen, das Pat McAfee in seiner Kommentatorenarbeit verbessern muss. Während eines kürzlichen Gesprächs mit Gabby LaSpisa über „Gabby AF“ teilte Dreamer ihre Gedanken über McAfees Arbeit hinter dem Kommentatorenpult mit.

Laut Dreamer ist er ein Fan von McAfees Energie während des Royal Rumble, aber er wies auf einen Bereich hin, an dem er arbeiten sollte. Dreamer drückte auch seine Bewunderung für McAfees Arbeit als Moderator seiner Sportshow „The Pat McAfee Show“ aus und betonte seine Fähigkeit, seinen Gästen zuzuhören und eine angenehme Atmosphäre für sie zu schaffen.

Das Bedürfnis zu wissen, wie man sich zurückzieht

Dreamer erklärte, dass es eine wesentliche Fähigkeit eines Kommentators sei, einen Schritt zurückzutreten und die Action für sich sprechen zu lassen. Er betonte, dass McAfee manchmal eine darstellende Rolle übernehmen und seine Fähigkeiten unter Beweis stellen sollte, und verwies dabei auf seine früheren Auftritte im Ring.

Er verglich auch die harte Arbeit von McAfee mit der von Tony Khan von AEW und betonte deren Hingabe an ihr Handwerk.

McAfees neue Rolle in der WWE

McAfee sorgte für Aufsehen, als er am 27. Januar beim WWE Royal Rumble Premium Live-Event hinter das Kommentatorenpult zurückkehrte. Anschließend wurde er offiziell als neuer Kommentarpartner von Michael Cole bei „WWE Raw“ bekannt gegeben. Cole und McAfee arbeiteten zuvor als Kommentatoren bei „WWE SmackDown“ zusammen.

Quelle: www.wrestlinginc.com