Menü Schließen

Travis Kelces WWE-Super-Bowl-Rede bringt seine Teamkollegen zum Weinen: Bericht

Travis Kelce’s Super Bowl ‘WWE speech' to Chiefs leaves teammates in tears: report

Travis Kelces Motivation vor dem Super Bowl

Travis Kelce, Star der Kansas City Chiefs, bereitete sich mit einer Reihe von Interviews und Pressekonferenzen auf den Super Bowl LVIII vor. Trotz der Medienaufmerksamkeit rund um seine Beziehung mit Popstar Taylor Swift konzentriert sich Kelce jedoch weiterhin auf eines: den Gewinn seines dritten Super Bowl-Rings am Sonntag.

Quarterback Patrick Mahomes und andere Teamkollegen brachten ebenfalls ihre Unterstützung zum Ausdruck, die Konzentration des Teams vor dem großen Ereignis zu stärken.

Motivationsreden von Travis Kelce und dem Team der Kansas City Chiefs

Vor dem Spiel gegen die San Francisco 49ers hielt Kelce eine denkwürdige Rede, die laut Quellen heftige Emotionen bei seinen Teamkollegen auslöste und einige Mitglieder des Teams sogar zu Tränen rührte. Es wurde als WWE-würdiger Moment beschrieben, während Trainer Andy Reid und Defensive Tackle Chris Jones ebenfalls die Bühne betraten, um ihre Teamkollegen zu motivieren.

Als Veteran der Chiefs ist Kelce der ideale Anführer, um sein Team zu inspirieren. Er wird voraussichtlich seinen vierten Super Bowl in fünf Saisons bestreiten und spielt eine Schlüsselrolle im Passspiel mit Mahomes zu zwei Super Bowl-Siegen.

Travis Kelces Auftritt

Kelce gilt als einer der besten Tight Ends und weiß, wie wichtig es ist, in den Playoffs zu glänzen, wie sein beeindruckender Lauf mit außergewöhnlichen Statistiken zeigt. Mit einer starken Verbindung zu Mahomes muss das Duo in Topform sein, um sich einer beeindruckenden Verteidigung der 49ers zu stellen und auf einen weiteren Sieg zu hoffen.

Während Kelce die Aufmerksamkeit seiner Teamkollegen wieder auf sich lenken konnte, stand der eigentliche Kampf erst noch bevor, als es in Las Vegas losging.

Quelle: www.foxnews.com